museum-digitalhessen

Close

Search museums

Close

Search collections

Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum Kunstsammlung [III-15547-032]

Marianne (Wilhelm Meister)

Marianne (Wilhelm Meister) (Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Idealbildnis der Figur der "Mariane", einer jungen Schauspielerin, die Wilhelm sehr zugetan und die Mutter seines Sohnes Felix ist. Wilhelm verlässt die schwangere Mariane allerdings, weil er nicht weiß, dass sie dem Nebenbuhler Norberg den Laufpass gegeben hat. Sie ist auf einem Sofa sitzend und sich anlehnend in einem dekolletierten Kleid in seitlicher Darstellung gezeigt.
Bezeichnet: Gestochen unter der Darstellung links "Fr. Pecht del"; gestochen unter der Darstellung rechts "M. Lämmel sculp", darunter mittig "Marianne", darunter in runden Klammern "Wilhelm Meister".
Erschienen in: Pecht, Friedrich: Goethe-Galerie. Charaktere aus Goethe’s Werken, Leipzig 1864.

Material/Technique

Stahlstich

Measurements

Darstellung: 16,3 x 12,4 cm - Blatt: 28,4 x 19,7 cm

Created ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Printing plate produced ...
... Who:
... When
... Where

Links / Documents

Keywords

Object from: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Das 1859 gegründete Freie Deutsche Hochstift zählt zu den ältesten literatur- und kunstwissenschaftlichen Forschungsinstituten Deutschlands und ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page