museum-digitalhessen

Close

Search museums

Close

Search collections

Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum Kunstsammlung [III-15620-008]

Drei Maskierte

Drei Maskierte (Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum * Rudolf Kügler RR-F)
Provenance/Rights: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum * Rudolf Kügler (RR-F)

Description

Die hier dargestellte Szene lässt sich nicht eindeutig zuordnen. Womöglich handelt es sich bei den drei Kostümierten, die frontal bzw. im Profil dargestellt sind, um Beispiele für die aus unterschiedlichen Kunstepochen stammenden Masken, die auf den so genannten Festinen, "große[n] maskierte[n] Bälle[n]", zu sehen sind. Der einem Vogelkäfig ähnelnde Kopfschmuck der ersten Figur könnte auch auf eine Szene aus dem Kapitel zum Pulcinellenkönig hinweisen, dort ist die Rede von einem Pulcinell, der einen Vogelkäfig auf dem Kopf trägt.
Erschienen in: Goethe, Johann Wolfgang von: Das Römische Carneval, Berlin 1958.

Material/Technique

Aquatinta; Farbradierung

Measurements

Darstellung: 25,7 x 18,4 cm - Blatt: 25,9 x 20,0 cm

Created ...
... Who:
Published ...
... Who:
... When
... Where

Links / Documents

Keywords

Object from: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Das 1859 gegründete Freie Deutsche Hochstift zählt zu den ältesten literatur- und kunstwissenschaftlichen Forschungsinstituten Deutschlands und ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page