museum-digitalhessen

Close
Close
Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum Kunstsammlung [XI-M3-1826-001]

"Die Geschwister" Wilhelm und Marianne

 - Die GeschwisterWilhelm und Marianne (Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Blick in eine einfache Wohnstube, an der Wand ein Bildnis von Charlotte. Marianne tritt Wilhelm mit einem Geschwisterchen auf dem Arm gegenüber, das sein Händchen nach Wilhelm ausgestreckt hat. Dieser jedoch hat nur Augen für Marianne. Auch Fabrice ist zugegegen, der hinter Marianne steht und die Szene wohlwollend beobachtet.

Illustrierte Textstelle: Die Geschwister

Erschienen in: Minerva Taschenbuchausgabe für das Jahr 1826; Jg. 18.

Inscription

In der Darstellung unterhalb des rechts an der Wand hängenden Bildnis gestochen: "CHARLOT[TE]." Gestochen unter der Darstellung links: "J.H. Ramberg del."; unter der Darstellung rechts: "J. Axmann sculp. 1824". Darunter "Die Geschwister. / Hier gieb eine schöne Hand, eine rechte Patschhand."

Material/Technique

Stahlstich, mit allseitiger Einfassungslinie in Schwarz, auf Vélinpapier

Measurements

Darstellung: 11,7 x 7,9 cm - Blatt: 14,9 x 9,3 cm

Published ...
... Who: Zur Personenseite: Friedrich Fleischer (1794-1864)
... When
... Where More about the place
Printing plate produced ...
... Who: Zur Personenseite: Josef Axmann (1793-1873)
... When

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Published Published
1826
Printing plate produced Printing plate produced
1824
1823 1828
Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Object from: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Das 1859 gegründete Freie Deutsche Hochstift zählt zu den ältesten literatur- und kunstwissenschaftlichen Forschungsinstituten Deutschlands und...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page