museum-digitalhessen

Close
Close
Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum Kunstsammlung [III-15159-003]

Eduard und Ottilie

Eduard und Ottilie (Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum * Hans-Meid-Stiftung RR-F)
Provenance/Rights: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum * Hans-Meid-Stiftung (RR-F)

Description

Darstellung der im Buch beschriebenen "Liebesszene" zwischen Eduard und Ottilie, die sich eines Nachts im großen Saal ereignet, nachdem Ottilie Eduard die von ihm benötigten Dokumente übergeben hat. Auf diesen seine Hand erkennend - Ottilies sorgfältige Handschrift hat sich seiner nach und nach angeglichen - vermag Eduard seine Gefühle für Ottilie nicht mehr zurückzuhalten, infolgedessen sich die beiden Verliebten stürmisch in die Arme fallen.
Erschienen in: Die Wahlverwandtschaften. Ein Roman von Wolfgang von Goethe mit Originalradierungen von Hans Meid, Berlin: Deutsche Buch- und Gemeinschaft GmbH 1932.

Material/Technique

Radierung

Measurements

Darstellung: 10,1 x 6,5 cm - Platte: 10,3 x 6,6 cm - Blatt: 17,3 x 9,9 cm

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Hans Meid (1883-1957)
... When
... Where More about the place

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Object from: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Das 1859 gegründete Freie Deutsche Hochstift zählt zu den ältesten literatur- und kunstwissenschaftlichen Forschungsinstituten Deutschlands und...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page