museum-digitalhessen

Close
Close
Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum Kunstsammlung [III-14831]

"Ein weißes, in das milchichte ziehendes Ansehen"

"Ein weißes, in das milchichte ziehendes Ansehen" (Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum * Daniel Hees RR-F)
Provenance/Rights: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum * Daniel Hees (RR-F)

Description

Mögliche Darstellung von Goethes 4. Betrachtung: "Man sieht deutlich, dass die durchscheinende Materie körnig [...] ist. Das Elfenbein unmittelbar daran ist an manchen Orten dergestalt verändert, dass es ein weißes, in das milchichte ziehendes Ansehen hat."
Bezeichnet: Links unter der Darstellung in Bleistift "14/20", rechts unter der Darstellung in Bleistift "Hees 70".
Erschienen in: Dreizehn krankhafte Elfenbeine nebst einem Stück Elefantenhaut. Radierungen zu einem Text aus Goethes naturwissenschaftlichen Schriften.

Material/Technique

Prägedruck

Measurements

Darstellung: 7,7 x 7,4 cm - Blatt: 26,2 x 25,9 cm

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Daniel von Hees (1939-)
... When
... Where More about the place

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Object from: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Das 1859 gegründete Freie Deutsche Hochstift zählt zu den ältesten literatur- und kunstwissenschaftlichen Forschungsinstituten Deutschlands und...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page