museum-digitalhessen

Close

Search museums

Close

Search collections

Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum Kunstsammlung [III-13321]

Faust, von dämonischen Gestalten umgeben und verspottet

Faust, von dämonischen Gestalten umgeben und verspottet (Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Mittig Faust als stehende Ganzfigur, die Arme vor der Brust verschränkt in offenbar gleichgültiger Haltung; mit langer Hose und Wams, Vollbart, Hut mit breiter Krempe. Er ist rechts und links umgeben von sieben verschiedenartigen, grotesken oder karikaturhaften Gestalten, die stehen, knieen oder am Boden sitzen, auf Faust deuten und ihn verspotten. Besonders auffällig ist hierbei ein Mann mit dicker Nase links, der einen Schenkelknochen hält und Faust einen Totenkopf in seiner Linken entgegenstreckt.
Bezeichnet: Handschriftlich in grauer Feder mittig oben: "Faustus Faustus Tempus Est" (Faust, Faust, es ist an der Zeit)

Material/Technique

Silberstiftzeichnung auf Pergament

Measurements

26,7 x 36,3 cm [Blatt]

Literature

Keywords

Object from: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Das 1859 gegründete Freie Deutsche Hochstift zählt zu den ältesten literatur- und kunstwissenschaftlichen Forschungsinstituten Deutschlands und ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page