museum-digitalhessen

Close
Close
Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum Kunstsammlung [III-13271/003]

Er schläft! So recht ihr lust’gen Jungen! Ihr habt ihn treulich eingesungen!. Faust und Mephisto im Studierzimmer

Er schläft! So recht ihr lust’gen Jungen! Ihr habt ihn treulich eingesungen!. Faust und Mephisto im Studierzimmer (Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Illustration zu Faust I, Verse 1506 ff.: Angedeutetes Interieur mit am Boden liegenden Büchern, einem Globus, wissenschaftlichen Instrumenten etc. Auf einem Ruhebett halb ausgestreckt Faust, soeben eingeschlafen durch den Gesang der Geister; diese in großer Zahl, vielfältigen Posen, halb schemenhaft und flächendeckend im Hintergrund. R. daneben Mephisto, zu Faust herabgebeugt und mit beredter Geste auf ihn bzw. auf die Geister im Hintergrund deutend. Groß angelegte und durchdachte Komposition bei zahlreichen schmückenden Details, in reichen Hell-Dunkel-Stufungen.
Bezeichnet: Lithographiert unter der Rahmung l. "Gezeichnet v. Hensel.", mittig "Königl. Lithogr. Institut zu Berlin.", r. "Lithographirt v. Jentzen.", darunter betitelt "Er schläft! So recht ihr lust’gen Jungen! Ihr habt ihn treulich eingesungen!"
Illustrierte Textstelle: Faust - Der Tragödie erster Teil, Studierzimmer

Material/Technique

Lithographie

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Wilhelm Hensel (1794-1861)
Printing plate produced ...
... Who: Zur Personenseite: Friedrich Jentzen (1815-1901)
... When

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Object from: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Das 1859 gegründete Freie Deutsche Hochstift zählt zu den ältesten literatur- und kunstwissenschaftlichen Forschungsinstituten Deutschlands und...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page