museum-digitalhessen

Close

Search museums

Close

Search collections

Taunus-Rhein-Main - Regionalgeschichtliche Sammlung Dr. Stefan Naas Steinbach Ansichten - Ansichtskarten von Steinbach (Taunus) [7/13]

Gasthaus zum Adler

Gasthaus zum Adler (Taunus-Rhein-Main - Regionalgeschichtliche Sammlung Dr. Stefan Naas CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Taunus-Rhein-Main - Regionalgeschichtliche Sammlung Dr. Stefan Naas (CC BY-NC-SA)

Description

Während des Ersten Weltkrieges ist im Gasthaus zum Adler diese Panoramakarte erhältlich. Sie zeigt den Freien Platz mit den umliegenden Gebäuden. Deutlich erkennbar ist die "Bütt" und die Gemeindewaage. Neben der Gastwirtschaft bildet die Postkarte auch die 1911 neu erbaute Schule ab. Die Karte greift die "Einfaltsgeschichte" des Darmstädter Hofes auf: "Wie anno 1700 die größere Umgebung die Eafalt abgeda hat kraigt." Die historischen Hintergründe der Geschichte bleibt auch hier mysteriös. Zeitgeschichtlich interessant ist schließlich der Inhalt der Postkarte in französischer Sprache. Die an Carl Lorey - den Besitzer der Gaststätte - gerichtete Karte eines ehemaligen Kriegsgefangenen trägt folgende Inschrift: "Zur Erinnerung an das Haus, wo ich vom 4. Juli 1916 bis 20. November 1918 gearbeitet habe. Vom 20. Oktober 1918 bis 20. November 1918 war ich krank; wurde im Zimmer vom Patron gepflegt."

Material / Technique

Paper

Measurements ...

BxH

Sent ...
... when
... where

Relation to places ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2018/03/23]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.