museum-digitalhessen

Close
Close
Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum Gemäldesammlung [IV-1986-009]

Anna Amalia Herzogin von Sachsen-Weimar-Eisenach, geb. Prinzessin von Braunschweig-Wolfenbüttel (1739-1807)

Anna Amalia Herzogin von Sachsen-Weimar-Eisenach, geb. Prinzessin von Braunschweig-Wolfenbüttel (1739-1807) (Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum RR-F)
Provenance/Rights: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum / David Hall (RR-F)

Description

Brustbild en face vor braungrünem Hintergrund. Rokokotracht: gelbes Kleid mit Pelzbesatz und blauen Schleifen, hermelinverbrämter Mantel, gepuderte Frisur mit Agraffen und Feder, Ohrgehänge.

Inscription

Rückseitig auf dem Keilrahmen zwei Klebezettel, handschriftlich bezeichnet: "G. Kuhnt / Bonn / Petersbergstr. 14"; "Herzogin Anna Amalia"; schabloniert: "5"

Similar objects

Vergleichsstück: Unbekannter Künstler: Anna Amalia Herzogin von Sachsen-Weimar-Eisenach, geb. Prinzessin von Braunschweig-Wolfenbüttel (1739-1807), Öl auf Leinwand, 81,0 x 71,0 cm. Klassik Stiftung Weimar

Vergleichsstück: Unbekannter Künstler: Anna Amalia Herzogin von Sachsen-Weimar-Eisenach, geb. Prinzessin von Braunschweig-Wolfenbüttel (1739-1807), Pastell, 58,0 x 43,0 Klassik Stiftung Weimar

Material/Technique

Öl auf Leinwand, doubliert

Measurements

48,5 x 36,8 cm

Painted ...
... Who: Zur Personenseite: Johann Ernst Heinsius (1731-1794) (Umkreis)
... When [About]
Collected ...
... Who: Zur Personenseite: Freies Deutsches Hochstift
... When
... Where More about the place

Erworben 1986 von Karola Kuhnt, Hamburg

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Painted Painted
1780
Collected Collected
1986
1779 1988
Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Object from: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Das 1859 gegründete Freie Deutsche Hochstift zählt zu den ältesten literatur- und kunstwissenschaftlichen Forschungsinstituten Deutschlands und ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page