museum-digitalhessen

Close

Search museums

Close

Search collections

Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum Gemäldesammlung [IV-1986-010]

Szene aus der Odyssee: Abzug von Troja

Szene aus der Odyssee: Abzug von Troja (Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum / David Hall (CC BY-NC-SA)

Description

Mit dem »Abzug von Troja« leitet er den Odyssee-Zyklus ein: Aus der zerstörten Stadt führt Odysseus, eine aufs Meer weisende Rückenfi gur, mit seinen siegreichen Gefährten eine Gruppe von gefangenen Frauen zu den Schiff en am Strand, um Troja zu verlassen. Im Vordergrund trauert eine verschleierte Frau um die erschlagenen Krieger. Mittig am linken Bildrand ist das hölzerne Pferd zu erkennen, mit dessen listiger Erfi ndung Odysseus Troja zu Fall gebracht hat. (Quelle: Maisak/Kölsch: Gemäldekatalog (2011), S. 206-207)

Illustration zu: Homer: Odyssee, IX, 37f.

Inscription

Nicht bezeichnet

Similar objects

Steht in Bezug zu: Friedrich Preller der Ältere: Szene aus der Odyssee: Abzug von Troja, 1865. Wachsfarben auf Leinwand, 41,0 x 25,0 cm. Kiel, Kunsthalle (Weinrautner 1997, Nr. 312)

Steht in Bezug zu: Friedrich Preller der Ältere: Szene aus der Odyssee: Abzug von Troja, 1869. Wachsfarben auf Kalkputz, 155,0 x 92,0 cm. Klassik Stiftung Weimar, Neues Museum, 1. Bild der Preller-Galerie)

Material/Technique

Öl auf Leinwand

Measurements

42,0 x 25,7 cm

Was depicted (Actor) ...
... Who:
Collected ...
... Who:
... When
... Where

Erworben 1986 von Karola Kuhnt, Hamburg

Painted ...
... Who:
... When [About]

Literature

Links / Documents

Keywords

Collected Collected
1986
Painted Painted
1867
1866 1988

Object from: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Das 1859 gegründete Freie Deutsche Hochstift zählt zu den ältesten literatur- und kunstwissenschaftlichen Forschungsinstituten Deutschlands und ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.