museum-digitalhessen

Close

Search museums

Close

Search collections

Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum Gemäldesammlung [IV-2015-018]

Maximiliane von Arnim, spätere Gräfin von Oriola

Maximiliane von Arnim, spätere Gräfin von Oriola (Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum / David Hall (CC BY-NC-SA)

Description

Brustbild im Dreiviertelprofil nach links vor rotem Hintergrund. Ein cremefarbener Schleier mit Lorbeerkranz ziert das Haupt Maximilianes, verdeckt es aber nicht ganz, so dass die sorgfältig gescheitelten schwarzen Haare mit den seitlich eingedrehten Zöpfen noch zum Vorschein kommen. Möglicherweise handelt es sich bei dem Gemälde im FDH um ein Rollenporträt, das Maximiliane als Kalliope (?) zeigt. Der Lorbeerkranz ist jedoch zweifelsohne als Hinweis auf ihr literarisches Interesse zu verstehen.

Werkverzeichnis: Nicht bei Kovalevski (2015)

Inscription

Rückseitig beschriftet: "Maximiliane van Arnim // geboren 28. October 1818 // gestorben 21. December 1894 // ge[?] 28 Juni 1853 met // Eduard Graf Eduard von Oriolla. // gesch[ildert?] door Caroline van // Bardua". Ebenda bezeichnet mit schwarzem Stift: "Bardua."

Material/Technique

Öl auf Leinwand

Measurements

47,8 x 40,2 cm (Ausschnitt)

Was depicted (Actor) ...
... Who:
Collected ...
... Who:
... When
... Where

Erworben 2015 von Olga Majeau, IJsselstein (Niederlande)

Painted ...
... Who:
... When [About]
... Where

Links / Documents

Keywords

Collected
Frankfurt
8.679721832275450.113609313965db_images_gestaltung/generalsvg/Event-8.svg0.068
Painted
Berlin
13.40833282470752.518333435059db_images_gestaltung/generalsvg/Event-9.svg0.069
Map
Painted Painted
1840 - 1843
Collected Collected
2015
1839 2017

Object from: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Das 1859 gegründete Freie Deutsche Hochstift zählt zu den ältesten literatur- und kunstwissenschaftlichen Forschungsinstituten Deutschlands und ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page