museum-digitalhessen

Close
Close
Museum für Sepulkralkultur Sterben, Tod, Bestattung, Trauer [M 2012/1]

Kugel 'Auge' (Wolf Spemann)

Keramikkugel 'Auge' (Wolf Spemann) (Museum für Sepulkralkultur CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum für Sepulkralkultur (CC BY-NC-SA)

Description

Kugel aus Keramik, hohl. Die Vorderseite definiert sich über ein eingearbeitetes Auge mit einer "offenen" Pupille. Die Rückseite weist eine spiralförmige Inschrift unter Verwendung von Blockbuchstaben auf: "Licht am Ende des Tunnels 2011". Vor der Jahreszahl ist eine Ligatur eingearbeitet (nicht eindeutig dechiffrierbar).

Material/Technique

Keramik

Measurements

Durchmesser: 6,2 cm

Created ...
... When
... Where More about the place

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Museum für Sepulkralkultur

Object from: Museum für Sepulkralkultur

Das Museum für Sepulkralkultur ist eine Einrichtung, die sich – analog zum lateinischen Begriff „sepulcrum“ (Grab, Grabstätte) – den sog. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.