museum-digitalhessen

Close
Close
Museum für Sepulkralkultur Friedhof und Grabmal [M 2006/58]

Gedenktafel "Denken Sie immer daran" (Timm Ulrichs)

Gedenktafel "Denken Sie immer daran" (Timm Ulrichs) (Museum für Sepulkralkultur CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum für Sepulkralkultur (CC BY-NC-SA)

Description

Weiße Marmortafel auf einem zweifüßigen Marmorständer. Die Tafel ist in Form eines aufgeschlagenen Buches gearbeitet und weist eine mit Blattgold ausgelegte Inschrift auf: "Denken Sie/immer/daran,/mich zu/vergessen!/Timm Ulrichs. Den Text hat Ulrichs von einem Kunstwerk, einem Grabstein (Stele), adaptiert, das er bereits im Jahr 1969 geschaffen hatte. Mit diesem Grabstein reklamiert Ulrichs angesichts der"Grabmale für den unbekannten Soldaten" gleiches Recht für den "unbekannten, unerkannten, verkannten oder totgeschwiegenen Künstler". Bei der Formulierung des Grabspruches folgt er dem Rat des Mailänder Futuristen Aldo Palazzeschi "Grabschriften zu diktieren, die auf Wortspielen, Kalauern und Doppeldeutigkeiten beruhen" (1913) und diktiert einem Steinmetz die Antinomie: "Denken Sie immer daran, mich zu vergessen! / Timm Ulrichs * 31. 3. 1940". Die Marmortafeln entstanden hingegen 1975.

Material/Technique

Stein (Carrara-Marmor), Edelmetall (Blattgold)

Measurements

Höhe: 30 cm, Breite: 40,2 cm, Tiefe: 1,9 cm

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Timm Ulrichs (1940-)
... When
... Where More about the place

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Museum für Sepulkralkultur

Object from: Museum für Sepulkralkultur

Das Museum für Sepulkralkultur ist eine Einrichtung, die sich – analog zum lateinischen Begriff „sepulcrum“ (Grab, Grabstätte) – den sog....

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.