museum-digitalhessen

Close
Close
Taunus-Rhein-Main - Regionalgeschichtliche Sammlung Dr. Stefan Naas FRANKFURT - Historische Fotografien aus Frankfurt und dem Taunus [1858]

Gutenberg-Denkmal auf dem Frankfurter Rossmarkt, nach 1858

F.W. Maas: Gutenberg-Denkmal auf dem Frankfurter Rossmarkt, nach 1858 (Regionalgeschichtliche Sammlung Dr. Stefan Naas CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Regionalgeschichtliche Sammlung Dr. Stefan Naas (CC BY-NC-SA)

Description

Friedrich Wilhelm Maas ist neben Carl Mylius und Theodor Creifels der dritte Pionier der Fotografie in Frankfurt am Main.

Prägung im Karton:
F. W. Maas
Photograph
Frankfurt M

Das Gutenberg-Denkmal auf dem Rossmarkt wurde 1856 bis 1858 nach einem Entwurf von Eduard Schmidt von der Launitz angefertigt und 1858 eingeweiht. Dieser hatte anlässlich des 400. Jahrestags der Erfindung der Buchdruckerei Terrakotta-Statuen der drei in Frankfurt tätigen Buchdrucker Johannes Gutenberg, Johannes Fust und Peter Schöffer angefertigt.

Material/Technique

Albumindruck auf Karton mit Prägestempel

Relation to places

Relation to time

Part of

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Taunus-Rhein-Main - Regionalgeschichtliche Sammlung Dr. Stefan Naas

Object from: Taunus-Rhein-Main - Regionalgeschichtliche Sammlung Dr. Stefan Naas

Um die Geschichte des Rhein-Main-Gebietes, insbesondere die der Stadt Steinbach am Taunus und ihrer Nachbarkommunen zu dokumentieren und zu erhalten,...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.