museum-digitalhessen

Close

Search museums

Close

Search collections

Otto Schwerdgeburth (1835-1866)

"Otto Schwerdgeburth" (* 5. März 1835 in Weimar; † 22. Dezember 1866 ebenda) war ein deutscher Maler. Schwerdgeburth ist der Sohn von Carl August Schwerdgeburth aus dessen zweiter Ehe. Er war Schüler seines Vaters, Friedrich Prellers, und von 1856 bis 1860 der Akademie Antwerpen. Ab 1860 war er in Weimar tätig, von 1865 bis 1866 in Rom. Seine Malerei ist von Ferdinand Pauwels beeinflusst. Bilder von Otto Schwerdgeburth hängen im Wallraf-Richartz-Museum in Köln, in der Kunsthalle Bremen und im Hofmuseum Weimar. - (Wikipedia 04.09.2017)

Relations to objects

Show objects

Relations to actor

This actor is related (left) to objects with which other actors are related (right), too.

Created Otto Schwerdgeburth (1835-1866)
Printing plate produced Nikolaus Barthelmess (1829-1889)
Was imaged Mephistopheles

Show relations to actors

Relations to time periods

1849 1851
Show relations to time periods