museum-digitalhessen

Close

Search museums

Close

Search collections

Ideallandschaft

"Die sich im 16. Jh. entwickelnde Spezialisierung auf das Landschaftsbild (* Donauschule) hatte eine immer größere Perfektionierung dieses Gemäldetyps zur Folge. Sonnenbeschienene "ideale Landschaften" wurden entworfen, die Ruhe und Harmonie ausstrahlen. Die Ideallandschaft stellt eine Sonderform des Idealismus dar. Bisweilen wird die Ideallandschaft auch als * Idylle bezeichnet. Die Kombination von Ideallandschaft und mythologischer Gestalten heißt * Heroische Landschaft." (http://www.beyars.com/kunstlexikon/lexikon_4238.html)

Objects and visualizations

Relations to objects

Show objects