Provenance/Rights: Frankfurter Goethe-Haus / Freies Deutsches Hochstift [CC BY-NC-SA]

Reineke Fuchs wird geehrt

Object information Frankfurter Goethe-Haus / Freies Deutsches Hochstift

Image for object F104423-030 from Frankfurter Goethe-Haus / Freies Deutsches Hochstift

Im Zentrum Reineke Fuchs mit der Medaille um den Hals. Einige Affen bekränzen ihn mit Lorbeer, Grimbart der Dachs küsst ihm die Hand. Rechts und links musizierende Tiere. Rechts unten zwei Mäuse, die ein Tor halten..Bezeichnet: Signiert in der Darstellung unten mittig "IH Rmbg. 1826"; bezeichnet oben links "30", unter der Darstellung links "SOLTAU IV. c. 12", rechts "GÖTHE XII".Erschienen in: Reineke Fuchs. In 30 Blättern gezeichnet und radirt von J. H. Ramberg. Dritte Auflage. Gera 1874, Nr. 30.

Object Name
Reineke Fuchs wird geehrt
Source
Frankfurter Goethe-Haus / Freies Deutsches Hochstift
Copyright Notice
CC BY-NC-SA

Metadata

File Size
201.44kB
Image Size
980x722
Resolution Unit
None
X Resolution
1
Y Resolution
1
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)