museum-digitalhessen

Close
Close
Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum Kunstsammlung [III-12646]

So ist man recht gesinnt...

So ist man recht gesinnt... (Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Faust I - Vers 2813ff. Blick in ein Interieur mit Ofen, Wandbord etc. und Figuren in 3/4 Ansicht. Mittig ein großer Tisch, dahinter sitzt der dicke Pfaffe und hält das überquellende Schmuckkästchen in den Händen. Rechts Gretchen nebst Spinnrocken, sich grimmig umblickend, links ihre Mutter in abwehrender Haltung. Zarte, doch reich modellierende Zeichung.
Bezeichnet: Blatt bezeichnet in Bleistift in der Darstellung rechts unten "1/ 12 53", monogrammiert (wohl nicht eigenhändig) in der Ecke rechts unten "H.L.".
Illustrierte Textstelle: Faust - Der Tragödie erster Teil, Spaziergang

Material/Technique

Bleistift

Measurements

Blatt: 19,2 x 29 cm - Darstellung: 12,5 x 17,2 cm

Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Gretchen (Figur in Goethes Faust)

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Object from: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Das 1859 gegründete Freie Deutsche Hochstift zählt zu den ältesten literatur- und kunstwissenschaftlichen Forschungsinstituten Deutschlands und ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page